Neues Blog zur Rheinischen Geschichte

http://histrhen.landesgeschichte.eu/

Von den Kollegen Jochen Hermel und Christoph Kaltscheuer. Ich bin gespannt …!

»Das Gemeinschaftsblog Rheinische Geschichte bietet WissenschaftlerInnen eine thematisch offene und epochenübergreifende Informations- und Publikationsplattform zur Geschichte des Rheinlandes. Bezugsrahmen ist die ehemalige Rheinprovinz, also das heutige südliche Nordrhein-Westfalen und das nördliche Rheinland-Pfalz.

Unser Ziel ist ein lebendiger und dauerhafter Austausch sowie die Vernetzung und Zusammenarbeit von WissenschatlerInnen über Fachgrenzen hinweg. Zu diesem Zweck ist ›Rheinische Geschichte‹ als kollaboratives Blog konzipiert.

Das Blog entstand aus der Arbeit des D29oktorandennetzwerks Nordrhein-Westfälischer Arbeitskreis Spätmittelalter und Frühe Neuzeit und arbeitet mit dem großen Portal Rheinische Geschichte des Landschaftsverbands Rheinland zusammen.«

Es gibt auch schon einen Beitrag zu »Köln als Drehscheibe für spanische Agenten«: http://histrhen.landesgeschichte.eu/2016/02/koeln-als-drehscheibe-fuer-spanische-agenten-2/.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.